"Jenseits des Spiegels" für den "NDR Nachwuchsfilmpreis" und den "Creative Energy Filmpreis" nominiert!

Im Rahmen des 29. internationalen Filmfestes Emden - Norderney wurde der Mystery - Thriller "Jenseits des Spiegels" für zwei Sektionen nominert.

"Der NDR Filmpreis für den Nachwuchs wird seit 2007 für einen ersten oder zweiten programmfüllenden Spielfilm eines deutschsprachigen Regisseurs / einer deutschsprachigen Regisseurin verliehen. Vorangegangene Dokumentationen oder Kurzfilme werden nicht angerechnet. Der von einer unabhängigen Fachjury vergebene Creative Energy Filmpreis würdigt in besonderer Weise außergewöhnliche kreative Energie und beeindruckende Einzelleistungen im Zuge der Produktion eines Programm füllenden Spielfilms. Die Festivalleitung nominiert hierfür mindestens vier Filme aus dem Kreis der deutschsprachigen Wettbewerbsbeiträge." (Quelle: Filmfest Emden)

 

Die Preisverleihung findet am Sonntag den 20.06.2018 um 20:15 im Neuen Theater in Emden statt.

 

 

 

 

Click me
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen