"Emilie" erhält Förderung von der Nordmedia!

Die Enwicklung des Mysterythillers "Emilie", nach einem Drehbuch von Martin Dolejs, wird in der dritten Förderrunde 2018 durch die Nordmedia unterstützt. Für die Produktion zeichnet Skalarfilm GmbH - Rike Steyer - verantwortlich. Koproduzent ist Jan Philip Lange von der Junifilm GmbH. Regie wird Nils Loof führen. Der Drehstart ist für 2020 geplant.

Click me

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.