Nils Loof beim Film- und Medienforum Niedersachsen am 25. September in Walsrode

Im Mittelpunkt der erstmals organisierten Tagung steht die Zusammenarbeit des Fernsehens mit Produzenten, Regisseuren und Autoren sowie die Filmausbildung, Filmbildung und die Filmförderung.

Am 25. September stehen die Anforderungen an Stoffe, Sendeplätze für Dokumentar- Spiel- und Kurzfilme und die Wünsche der Kreativen an die Sender auf dem Programm. Diese Fragen werden u. a. durch Filmbeispiele in Workshops bearbeitet. Zu erwarten sind spannende Diskussionen mit Redakteuren und Filmschaffenden, die mit dazu beitragen können, die jeweils „andere Seite“ besser zu verstehen und gemeinsam ein gutes Produkt für die jeweilige Zuschauergruppe zu verwirklichen. Teilnehmen werden u. a. Dirk Neuhoff  (NDR), Ulrike Dotzer, NDR/ARTE, Hans Jürgen Börner (ehemals NDR), Michael Heuer (Regisseur) und Nils Loof (Regisseur). Weitere TeilnehmerInnen sind angefragt.  (Infotext: Film und Medienbüro Niedersachen)

 

Programm

Click me

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.